„Lernen ist Erfahrung. Alles andere ist einfach nur Information“

(Albert Einstein)

Email: annette@wau-wie-wo.ch

044 780 53 47 (Telefon + Beantworter)

Zertifizierte Hundetrainerin SKG (Schweizerische Kynologische Gesellschaft)
SKN Ausbilderin SKG (Schweizerische Kynologische Gesellschaft) anerkannt vom
• BLV (Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen) und vom
• Kant. Veterinäramt, Zürich
Übungsleiterin/Bewerterin SKG Sportart SpassSport Kategorie A und B
Übungsleiterin/Richterin SKG Sportart Rally Obedience

Möchten Sie noch mehr über mich und meine Arbeit mit Hunden und Menschen wissen?

Es sind nicht nur Hunde, die mein Leben bereichern, aber die Faszination Hund lässt mich nicht mehr los. Nach eigenen praktischen kynologischen Erfahrungen im Schlittenhundetraining, Horse & Dog Trail, Obedience, diversen Prüfungsdisziplinen nach PO BH1 und BH2, SpassSport, Rally Obedience und Mantrailing, durfte ich bisher als Hundetrainerin viele Menschen mit ihren Hunden ein Wegstück begleiten.

Bei einigen Hunden war es ein kurzes Wegstück und bei anderen ein längerer und manchmal auch steiniger Weg. Oft  lassen sich grössere Probleme oder wenn etwas schon länger falsch gelaufen ist,  nicht einfach auf die Schnelle lösen, auch wenn das häufig in den Medien so suggeriert wird. Die Lösung muss ganz klar hundegerecht angepasst sein, damit sie auch nachhaltig ist. Die Bestätigung sehe bei den Trainingshunden, die zuvor „abgeschrieben“ wurden. Es liegt mir daher sehr am Herzen, auch den Menschen, die mir ihre Hunde im Training anvertrauen, eine gute Unterstützung zu bieten, falls Zweifel und Unsicherheiten im Verlauf des Trainings aufkommen. Denn Motivation und Durchhaltewillen der Menschen sind die Garanten für ein gutes Resultat im Hundetraining. Gerade Menschen, die bei grösseren Schwierigkeiten nie aufgeben, verdienen unser Respekt und unsere Anerkennung.

Zusammen mit meiner sehr geschätzten und kompetenten Trainerkollegin, Regula Walti, entstand im Jahr 2010 die Hundeschule wau-wie-wo. Uns verbindet im Hundetraining u.a. die gemeinsame Philosophie, was für unsere Kundinnen und Kunden wichtig zu wissen ist. Es ist für uns  auch eine Selbstverständlichkeit, permanente Weiterbildung zu betreiben, um unser kynologisches Wissen zu aktualisieren und zu vertiefen.

Weiterbildungen:

Kurs Kursleitung
Anatomie & Gesundheit Dres. Med. vet. C.Läuchli/F.Scherrer
Lerntheorie C. Hockenjos
Normales Verhalten des Hundes Dr. med. vet. Ch. Sigrist
Aggressionen des Hundes Dr. med. vet. Ch. Sigrist
Methodik & Didaktik Ch. Büsser
Der Hund im Recht und Tierschutz D. Jung
Neue Erkenntnisse aus der Verhaltensbiologie, Lernpsychologie und
Persönlichkeitsforschung von Hunden
Dr. L Huber, Dr. I. Sommerfeld
Körpersprache des Hundes „Calming Signals“ Basis- und Fortsetzungskurs Denise Affolter
Der übermotivierte, leicht erregbare & hyperaktive Hund Dr. med. vet. Ch. Sigrist
Mobbing und Meuteaggression PD Dr. Udo Ganslosser
Die Leine als Therapiehilfe Anton Fichtlmeier
Hunde longieren Regula Fässler
Der Hund in Haus und Hof Günther Bloch und Dr. Udo Ganslosser
Beschwichtigung und Konfliktmanagement Dr. Udo Ganslosser
Sinn und Unsinn von Erziehungsspielen Dr. Udo Ganslosser
Antijagdtraining dipl. Biologin Ariane Ullrich
Einführungskurs SchaSu Ursula Gauchat
Chicken Camp (Hunde) – Tiertraining einmal anders Andrea Strasser, Zoologin
Der Junghund im Training Irène Julius
NHB-Nationales Hundehalter Brevet Update Dr. med. vet. Ch. Sigrist
Die Erfahrungen mit meinen eigenen Hunden, aber auch mit den zahlreichen Trainingshunden, waren die besten Lehrmeister. Das Leben